* Preisangaben inkl. Mwst.

Rohrsafe PZ ARS

189,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1 Stück verfügbar

  • SB-RSPZARS
Schlüsselrohrsafe PZ ARS (Rohrtresor) 54 x 147 mit Ausreißschutz in Edelstahl... mehr
Produktinformationen "Rohrsafe PZ ARS"

Schlüsselrohrsafe PZ ARS (Rohrtresor) 54 x 147 mit Ausreißschutz in Edelstahl

SchlüsselSafe PZ ARS, die weiterentwickelte Rohrsafetechnik mit höherem Sicherheitsniveau.

Gerade für die Zugänge in abseits gelegene Gebäude, Servicestationen und Schaltanlagen, die jederzeit unkompliziert möglich sein müssen und die noch mehr Sicherheit bei einfacher Anwendung erfordern, ist der SchlüsselSafe PZ mit Ausreißschutz entwickelt worden. Die solide Konstruktion des PHZ ARS in Edelstahl verhindert erfolgreich das gewaltsame Entfernen des Profilzylinders. Die Integration in vorhandene Schließanlagen ist leicht möglich. Vorgerichtet für bauseitigen Profil-Halbzylinder, (Grundlänge 30 mm bis Mitte Stulpschraube), mit Schlüsselhalter, mit zusätzlichem, vor dem Profilzylinder montierten Schutzmechanismus, der ein Herausziehen bzw. die Manipulation des Zylinders verhindert, Zylinderrohr aus rostfreiem Edelstahl, Zylindergehäuse Messing vernickelt, mit mechanischen Anbohrschutz und Staubschutzblende. (Anwendbar gem. DIN 14675 als FSD Klasse 1)

  • stabiler Schlüsselsafe, vorgerichtet für Profilhalbzylinder
  • mit abnehmbarem Schlüsselring
  • Saferohr aus Edelstahl
  • mit Staubschutzblende (lose)
  • Zylindergehäusedeckel mit Ausreißschutz aus Edelstahl.
  • ohne Maueranker, zum Verkleben in bauseitiger Kernbohrung
  • einsetzbar für Beton und Mauerwerk

Lieferung ohne Zylinder.

Hinweis: Halbzylinder 30/10 mit verstellbarer Sperrnase (Grundstellung 12:00 Uhr) erforderlich, beachten Sie hier auch unseren Menüpunkt Zubehör.

  • Außenmaß: ca. DM 54 x 147 mm
  • Innenmaß: ca. DM 46 x 80 mm nutzbare Tiefe
  • Gewicht ohne Verpackung: ca. 1100 g

Einsatzgebiete: Im Außenbereich vorwiegend als Schlüsseldepot, wird z.B. eingesetzt von Überwachungsfirmen, Energieversorgungs- und Telekommunikationsunternehmen, Aufzugsfirmen, Carsharing, im Dienstleistungs- und Pflegebereich, Lebensmittelketten, bei Nachtanlieferungen usw.

Unser Tip: Eignet sich aufgrund der stabilen Ausführung hervorragend für abgelegene Montageorte !

Hinweis: Die Staubschutzblende ist lose beigepackt und wird mittels Montagekleber nach Aushärtungszeit des Verbundmörtels am Mauerwerk über die Rohrsafeöffnung verklebt. Der Rohrsafe kann mit oder ohne der beigepackten Staubschutzblende montiert werden. Beachten Sie unbedingt die Montagehinweise welche unter "Verfügbare Downloads" und mit der Lieferung beigepackt verfügbar gemacht werden. Zum Einbau des Zylinders von vorne, müssen seitlich die Imbusschrauben am Kernziehschutz gelöst werden !

Wichtiger Hinweis für Endkunden / Konsumenten: Bitte beachten Sie, dass für die Montage von Rohrtresorprodukten unbedingt handwerkliche Erfahrung und auch bestimmte Spezialwerkzeuge wie zB. Hartmetall-Kernbohrer erforderlich sind. Prüfen Sie vor dem Kauf das Mauerwerk, ob die Montage (Einbautiefe beachten !) überhaupt möglich ist. Beachten Sie die Problematik ( Festigkeit nicht gewährleistet ) bei Wärmeschutzfassaden ! Kontaktieren Sie gegebenfalls einen Handwerker/Fachbetrieb in Ihrer Umgebung, wenn Sie für den Einbau Hilfe benötigen. Für die meisten Rohrtresorprodukte gibt es keine konkrete Montageanleitung, da die Hersteller davon ausgehen, dass der Einbau durch eine Fachfirma erfolgt. Wenn Sie daher vor oder nach dem Kauf Fragen zum Produkt/zur Montage haben helfen wir gerne weiter !

Weiterführende Links zu "Rohrsafe PZ ARS"
Downloads "Rohrsafe PZ ARS"
Zuletzt angesehen