• Kostenloser Versand bis 20kg innerhalb Österreich
  • Jetzt für kurze Zeit gratis Lieferung mit Post AG
* Preisangaben inkl. Mwst.
  • Top Qualität & Markenprodukte ✔
  • Rascher Versand mit Post & GLS ✔
  • Kompetente Beratung & Support ✔
  • SSL - Sicher Einkaufen & Bezahlen ✔

AGB

Ein PDF erstellen

AGB für Konsumenten / Endverbraucher (Österreich Österreich und Österreich EU) B2C

Allgemeine Geschäftsbedingungen von schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar für Konsumenten / Endverbraucher (B2C) Vertriebsland Österreich und EU, für Online-Shop schluesselbox.at.

Download Muster-Widerrufsformular Download Muster-Widerrufsformular

Das im Impressum genannte Unternehmen betreibt diesen Online-Shop.  

Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at
Blumberggasse 3, 1160 Wien, Österreich
eMail: office@schluesselmanagement.at  

So erreichen Sie unseren Kundenservice für Produktberatung, allgemeine Fragen, Reklamationen und Beanstandungen: 

Kundenservice und Produktsupport telefonisch:  Sie erreichen unser Büro telefonisch für Anfragen / Auskünfte, werktags, Montag - Donnerstag 8:30 bis 12:00 und 13:30 bis 16:30 und Freitag 8:30 bis 14:30 unter der Rufnummer: +43 (0)1 / 480 56 56 (ortsüblicher Telefontarif für einen Anruf ins Festnetz Österreich). Es werden keine telefonischen Bestellungen angenommen.
Kundenservice und Produktsupport schriftlich: Bitte benutzen Sie das Kontaktformular oder senden Sie ein Fax an +43 (0)1 / 480 55 35, oder schreiben Sie an die Emailadresse office@schluesselmanagement.at. Eine Bestellung wird nur über das Shopsystem und nicht per Telefax oder eine eMail-Zusendung angenommen.  
 
1. Geltungsbereich unserer AGB - Allgemeines  (AGB Version 2.0 - 06.2018)
 
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren durch das im Impressum genannte Unternehmen Klaus Madzar | schlüsselbox.at. Abweichende Vereinbarungen haben nur Gültigkeit, wenn wir ihnen schriftlich zugestimmt haben. Mit dem Anklicken der Checkbox im Warenkorb vor Abgabe der Bestellung ‚Ich habe die AGB Ihres Shops gelesen und bin mit deren Geltung einverstanden.‘, erklärt sich der Käufer mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden. Unsere Angebotspalette ist unverbindlich.

Das Angebot im Online-Shop schluesselbox.at richtet sich überwiegend an Kunden (Verbraucher, Konsumenten und Unternehmen) in Österreich und Deutschland. Verbraucher sind Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) und somit natürliche oder juristische Personen, die keine Unternehmer sind. Unternehmer ist jemand, für den das Geschäft zum Betrieb seines Unternehmens gehört. Unternehmen ist jede auf Dauer angelegte Organisation selbständiger wirtschaftlicher Tätigkeit, mag sie auch nicht auf Gewinn gerichtet sein. Juristische Personen des öffentlichen Rechts gelten immer als Unternehmer.

Die Bestellung des voll geschäftsfähigen Kunden (Personen ab dem 18. Lebensjahr) stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Das anschließend von uns verschickte Bestätigungs-eMail (iSd § 10 Abs 2 ECG) stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, sobald wir die bestellte Ware ausliefern, durch den Versand einer zweiten E-Mail als Auftragsbestätigung oder durch sonstige Annahme des Kundenangebots. Alle Angebote auf unserer Website sind freibleibend, unverbindlich und nur erhältlich solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen der Produkte durch den jeweiligen Lieferanten stellen in der Regel eine Produktverbesserung dar, und bleiben daher vorbehalten.

2. Bestellvorgang - Korrektur der Bestellung - Abbruch der Bestellung 

Das gewünschte Produkt können Sie durch Anklicken des Buttons ‚Jetzt bestellen‘ oder ‚In den Warenkorb‘ unverbindlich in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken der Schaltfläche ‚Warenkorb anzeigen' unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie mittels des Buttons ‚löschen‘ oder dem Symbol ‚X‘ jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie die Schaltfläche ‚Zur Kasse gehen. Bitte geben Sie dann Ihre persönlichen Daten ein. Bei Erstbestellung ist eine Registrierung als ‚Ich bin ein neuer Kunde‘ erforderlich. Für weitere Bestellungen genügt die Eingabe des vom Benutzer bei der Erstregistrierung festgelegten Logins (Ihre eMail-Adresse und Ihr selbst gewähltes Passwort). Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Versandadresse, Versandart und Zahlungsart gelangen Sie zur Bestellseite ‚Prüfen und Bestellen‘, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Auf der Bestellseite werden Ihnen die Bestellmenge, eine Zusammenfassung der Produkteigenschaften, Preise, Steuern, Lieferzeiten und ggf. Zuschläge (zB. Nachnahmegebühr) und Rabatte (zB. Warenkorb-, Stammkundenrabatt, Zahlungsabschlag, Gutscheine) gesondert ausgewiesen. Nach dem Lesen und Akzeptieren der AGB durch Anklicken der Checkbox können Sie durch Anklicken der Schaltfläche ‚Zahlungspflichtig Bestellen‘ den Bestellvorgang abschließen. Der Bestellvorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browsers abbrechen. Wir speichern nun Ihre Daten und den Vertragstext und senden Ihnen die Bestellbestätigung per E-Mail zu. Sie können durch Einloggen Ihre Bestellungen und Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen und verändern. Eine genaue Beschreibung bezüglich der Bestellung in unserem Shop finden Sie im Menüpunkt:Bestellvorgang

3. Vertragssprache – Lieferländer 

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigung werden nur in deutscher  Sprache angeboten. Wenn der Kunde die Vertragssprache in deutscher Sprache anerkennt, werden auch andere  EU- Länder beliefert. Eine Übersicht der aktuellen Zielländer finden Sie auf der Startseite (linkes Informationsmenü), im Länder-Auswahlfeld bei der Registrierung,  in den Versand – und Zahlungsbedingungen und in der Versandkostentabelle. Lieferungen bzw. Versandkosten außerhalb der EU und für nicht gelistete Zielländer nur auf Anfrage. 

4. Preise 

Die Preise gelten zum Zeitpunkt der Bestellung inklusive der gesetzlichen 20% MwSt. zuzüglich aller mit dem Versand entstehenden Spesen. Alle Gebühren und Spesen  sind vor Vertragsschluss im Warenkorb und danach in der, an den Kunden übersendeten Bestellbestätigung ersichtlich. Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Bestellers (Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Zollamt). Bei Verkäufen an Unternehmer innerhalb der EU fällt unter Nachweis der UID keine österreichische Umsatzsteuer an, diese haben dafür die Umsatzsteuer in ihrem Heimatstaat zu entrichten. Die Verrechnung erfolgt in Euro.

5. Rücktrittsrecht – Widerrufsrecht  

 

5.1 Widerrufsrecht für Verbraucher aus Österreich oder anderen EU-Ländern  Österreich  EU Raum  

Widerrufsrecht bei einem Vertrag über eine oder mehrere paketversandfähige Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt oder in einer Sendung geliefert werden.

Verbraucher gem. KSchG haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

(Definition Verbraucher: Jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Die Widerrufsfrist beträgt:

a) Im Falle eines Kaufvertrags vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat.

b) Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

c) Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

Klaus Madzar | schlüsselbox.at
Blumberggasse 3, 1160 Wien, Österreich
Telefon: +43 (0)1 / 480 56 56 | Fax: +43 (0)1 / 480 55 35 (ortsüblicher Telefontarif für einen Anruf / Telefax ins Festnetz Österreich)
eMail: office@schluesselbox.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular ( https://www.schluesselbox.at/uploads/widerrufsformular.pdf ) oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich per eMail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste

Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir nicht angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Vertrag Waren erhalten haben, haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

5.2 Ist der Kunde Unternehmer gem. §1 UGB, so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen.  

 

5.3 Muster-Widerrufsformular 

 

Muster-Widerrufsformular 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An

Klaus Madzar  |  schlüsselbox.at

Blumberggasse 3

1160 Wien, Österreich

Fax: +43 (0)1 / 480 55 35  office@schluesselbox.at

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Download als PDF: Download Muster-Widerrufsformular Download Muster-Widerrufsformular 

Kostenlose Software zum Öffnen einer PDF-Datei: Adobe Acrobat Reader © (Download: https://get.adobe.com/de/reader/ ) 

5.4 Hinweise für eine möglichst reibungslose Abwicklung der Rücksendung

Bitte schicken Sie den Artikel nach Möglichkeit vollständig in der Originalverpackung an uns zurück. Benutzen Sie bitte den Rücksendeschein (bitte Rücksendegrund eintragen) und legen Sie ihn dem Paket bei. Die Nutzung des Rücksendescheins sowie der Originalverpackung ist kein "Muss", also keine Voraussetzung für die Geltendmachung Ihres Rechts, vereinfacht und sichert für uns aber die Abwicklung. Missbräuchliche Nutzung der Rücksendemöglichkeit verursachen Kosten. 

Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird von Klaus Madzar | schlüsselbox.at ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör fehlt, und/oder Verpackungen so beschädigt sind, dass die Ware unverkäuflich wird. Die Übernahme der Warenlieferung durch den Verbraucher ist für sich allein nicht als Wertminderung anzusehen. 

Um Transportschäden an der Ware oder Verlust der Ware zu vermeiden, sind die Waren ordnungsgemäß verpackt und korrekt adressiert zurückzusenden. Die Rücksendeadresse und Ihre Absenderdaten sind auf unserem Rücksendeschein bereits angedruckt.  Benutzen Sie unseren Rücksendeschein nicht, vermerken Sie Ihre Absenderdaten am Paket und senden Sie die Ware bitte an unsere Lageradresse: 

Klaus Madzar | schlüsselbox.at
Franz Steiner Gasse 27
3011 Neu Purkersdorf
Österreich

Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung der Ware vereinbarungsgemäß zu tragen.

5.5 Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über 

a) Dienstleistungen, wenn der Unternehmer – auf Grundlage eines ausdrücklichen Verlangens des Verbrauchers nach § 10 FAGG sowie einer Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde,

b) Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Rücktrittsfrist auftreten können,

c) Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,

d) Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

e) Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

f) Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

g) alkoholische Getränke, deren Preis bei Vertragsabschluss vereinbart wurde, die aber nicht früher als 30 Tage nach Vertragsabschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

h) Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

i) Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierte mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen,

j) Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Vermietung von Kraftfahrzeugen sowie Lieferung von Speisen und Getränken und Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen erbracht werden, sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch den Unternehmer ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist,

k) die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn der Unternehmer – mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung, und nach Zurverfügungstellung einer Bestätigung nach § 7 Abs. 3 FAGG – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Lieferung begonnen hat,

l) dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten, bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdrücklich zu einem Besuch zur Ausführung dieser Arbeiten aufgefordert hat. Erbringt der Unternehmer bei einem solchen Besuch weitere Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder liefert er Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile benötigt werden, so steht dem Verbraucher hinsichtlich dieser zusätzlichen Dienstleistungen oder Waren das Rücktrittsrecht zu.

Dem Verbraucher steht schließlich kein Rücktrittsrecht bei Verträgen zu, die auf einer öffentlichen Versteigerung geschlossen werden.

6. Zahlung 

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:

  • PayPal (Wirecard secure payment)
  • sofortüberweisung (Wirecard secure payment)
  • Vorkasse / Überweisung (Bonus -2%, Banküberweisung)
  • Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr, 5,52 € inkl. MwSt.)
  • Offene Rechnung (nur Gewerbekunden nach Prüfung)
  • Kreditkarte VISA-, MASTERCard, Diners Club (Wirecard secure payment)
  • Maestro Secure Code (Wirecard secure payment)
  • eps Online Überweisung (Wirecard secure payment

 

Bei der Zahlungsart Vorkasse/Überweisung hat der Kunde innerhalb einer Woche ab dem Zugang der Bestellbestätigung die Zahlung vorzunehmen. Der Warenversand erfolgt erst nach Eingang der Zahlung.

Die Lieferung auf offene Rechnung bieten wir nur in unserem Online-Shop registrierten gewerblichen Kunden mit guter Bonität und nach Prüfung der einschlägigen Gewerbeberechtigung. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die Zahlungsart offene Rechnung ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Eine genaue Beschreibung der Zahlungsarten finden Sie im Menüpunkt: Versand- und Zahlungsbedingungen. In einigen Ländern stehen nur bestimmte Zahlungsarten zur Verfügung.

7. Zahlungsverzug 

Der gesetzliche Zinssatz bei Geldforderungen zwischen Unternehmern aus unternehmerischen Geschäften beträgt 8 (acht) Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. Die gesetzlichen Verzugszinsen zwischen Verbrauchern und Unternehmern betragen 4 (vier) Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. https://www.oenb.at

8. Mahn- und Inkassospesen 

Der Vertragspartner verpflichtet sich für den Fall des Verzuges, selbst bei unverschuldetem Zahlungsverzug, die uns zustehenden Mahn- und Inkassospesen soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig und im Verhältnis zur Forderung angemessen sind, zu ersetzen, wobei er sich im Speziellen verpflichtet, im Falle der Beiziehung eines Inkassobüros die uns dadurch entstehenden Kosten, soweit diese nicht die Höchstsätze der Inkassobüros gebührenden Vergütungen überschreiten, zu ersetzen. Sofern wir das Mahnwesen selbst betrieben, verpflichtet sich der Schuldner, pro Mahnung einen Betrag von EUR 12.-, sowie für die Evidenzhaltung des Schuldverhältnisses im Mahnwesen pro Halbjahr einen Betrag von EUR 5.- jeweils zu bezahlen.

9. Annahmeverzug 

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten. Für den Annahmeverzug bei Kunden, die als Unternehmer bestellt haben, sind wir berechtigt, die Ware bei uns zu lagern, wofür wir eine Lagergebühr von  0,1 Euro pro angefangenem Kalendertag in Rechnung stellen. Gleichzeitig bestehen wir auf Vertragserfüllung.

10. Eigentumsvorbehalt 

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden vor. Veräußert der Kunde Eigentumsvorbehaltsware weiter, so hat er ebenfalls den Eigentumsvorbehalt weiterzuleiten. Zugriffe Dritter auf unsere Eigentumsvorbehaltsware hat der Kunden unverzüglich anzuzeigen. Verpfändungen, Sicherungsübereignungen und ähnliches der Eigentumsvorbehaltsware sind nur mit unserer vorherigen Zustimmung zulässig. Wird bei Zahlungsverzug nach Mahnung nicht sofort Zahlung geleistet, so ist unsere Eigentumsvorbehaltsware unverzüglich herauszugeben. Rücknahmekosten gehen zu Lasten des Kunden.

11. Datenschutz 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Wenn Sie jedoch einkaufen möchten, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Webseite nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Die folgenden Erklärungen geben Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

11.1. Verantwortlich für die Datenerfassung und Speicherung

Firma Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at 
Blumberggasse 3, 1160 Wien, Österreich 
E-Mail: privacy@schluesselmanagement.at
Telefon: +43 (0) 1 480 56 56 (ortsüblicher Telefontarif für Österreich)
DVR.: 2110969 Datenverarbeitungsregister Österreich

11.2. Wie werden Ihre Daten übertragen? ( SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung)

Wir nutzen aus Sicherheitsgründen zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

11.3. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Zuge der Registrierung, beim Ausfüllen eines Kontaktformulars oder bei der Newsletter-Anmeldung mitteilen. Andere Daten werden auch automatisch erfasst, dies sind vor allem technische Daten die unser Shop-System oder der Webserver aufzeichnet. Die Erfassung dieser Daten beginnt bereits wenn Sie unsere Seite besuchen.

11.4. Für welchen Verwendungszweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen, zur Beantwortung Ihrer Preisanfragen und zur Kundenberatung, zur Vertragserfüllung wenn Sie bei uns Produkte oder Leistungen bestellen, zur Abgabenberechnung (Steuern) von abgeschlossenen Aufträgen, in der Finanzbuchhaltung gemäß der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist, zur Abwicklung von Supportanfragen, zur Abwicklung von Garantie- und Gewährleistungsansprüchen, für interne statistische Auswertungen und Marketing, für die Sicherheit unserer Webseiten. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und/oder lit. b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

11.5. Welche Daten werden von uns gespeichert?

a) Personenbezogene Daten

Ihre Angaben: Das sind Daten welche Sie in Formularen angeben wie Vorname, Zuname, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse, ggf. Adresse einer abweichenden Lieferanschrift.
Bestellungen: Dazu gehören Daten wie Datum und Uhrzeit der Bestellung, die gekürzte IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zum Zeitpunkt der Bestellung, die gekauften Produkte, die von Ihnen ausgewählte Versandart und Zahlungsart, Dokumente wie Bestellbestätigung, Vertragsbestätigung, Lieferschein, Versandlabel und die Rechnung Ihres Auftrages, ggf. einen Merkzettel wenn Sie diese Funktion nutzen und ein Kundenkonto mit Zugangsdaten angelegt haben.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Ihre Daten werden auch auf Papier ausgedruckt: Eine Kopie der Rechnung und ein Liefernachweis (Aufgabeschein, Versandpapiere) wird zur Abgabenberechnung unserem Steuerberater ausgehändigt (Finanzbuchhaltung) und gemäß der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist aufbewahrt.
Bei Abbruch einer Kontaktanfrage über ein Webformular, der Registrierung oder eines Bestellvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten sofort nach Verlassen der Webseite gelöscht. Eine Speicherung erfolgt erst durch Ihr aktives Betätigen des Absende-Buttons am Ende der Registrierung / des Bestellprozesses / des Anfrageformulars.

b) Anonyme Daten und Zugriffsdaten

Webserver-Log-Files speichern die IP-Adresse, die aufgerufene Seite (URL) oder eine heruntergeladene Datei sowie den technischen Zugriffstatus (ob die Datei übertragen wurde oder nicht gefunden wurde), Datum und Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge sowie je nach Einstellung Ihres Browsers auch das installierte Betriebssystem, die Type und Version des Browsers. Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur technischen Administration der Webseite ausgewertet; eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Diese anonymen Daten werden getrennt von den personenbezogenen Datensätzen gespeichert und von uns in keinem Fall mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht. Diese Daten werden automatisiert nach 6 Monaten am Webserver gelöscht.

c) Datenspeicherung bei Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Vertragserfüllung Daten anderen Personen oder Unternehmen (Auftragsverarbeiter oder andere Dritte) übermitteln, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen. (z.B. Übermittlung an Steuerberater, Wirtschaftprüfer, Webhostern, etc.). Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

11.6. Kontaktaufnahme, Registrierung, Bestellvorgang, Bezahlung, Ihre Zustimmungserklärung und Weitergabe von Daten

a) Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon:

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns, zB. per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon werden Ihre Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer und Grund Ihrer Anfrage zur Bearbeitung Ihrer Preisanfrage gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO erhoben und gespeichert. Wir speichern diese Daten in einem CRM System (Customer Relationship Management) oder in unserem E-Mail-Programm. Wenn es zu keiner Bestellung kommt, prüfen wir regelmäßig ob die weitere Aufbewahrung dieser Daten noch von wirtschaftlichem Interesse ist. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

b) Ihre Registrierung und Dateneingabe:

Damit Sie im Shop bestellen und wir Ihre Bestellung bearbeiten können, benötigen wir folgende Daten des Kunden:
Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer sind die Mindestangaben für eine Schnellbestellung ohne Kundenkontoanlage, Benutzername und Passwort benötigen wir nur für Anmeldungen mit Kundenkonto. Wenn Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie nach wenigen Minuten ein Bestätigungs-E-Mail. Nun melden Sie sich in Zukunft mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
Eine Registrierung bittet folgende Vorteile: Schnelleres Einkaufen da Ihre Daten bereits hinterlegt sind, Einblick in Ihre Bestellungen inkl. Sendungsauskunft, Wiederholung von Bestellungen und Zahlungsübersicht. E-Mail-Adresse und Telefonnummer benötigen wir zur schnellen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Nachfragen und Auskünften im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. 
Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Webseite registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Daten über die Zahlung per Kreditkarte oder Kontodaten werden von uns nicht erhoben, da die elektronische Zahlung über den Online-Zahlungsservice Wirecard CEE abgewickelt wird.

c) Ihre Bezahlung online:

Alle unsere elektronischen Zahlungsarten wie Kreditkartenzahlungen (Mastercard, Visa, Diners-Club), PayPal Zahlungen, Sofort (Klarna)- und EPS Überweisung, sowie Maestro Zahlungen werden sicher mit dem Zahlungssystemanbieter Wirecard CEE abgewickelt.

Wirecard Central Eastern Europe GmbH 
Reininghausstraße 13a, 8020 Graz, Austria
Telefon: +43 316 813681 Fax: +43 316 813681-1203
office.at@wirecard.com        https://www.wirecard.at

Das Online-Zahlungsservice Wirecard verschlüsselt Ihre Kreditkartendaten per SSL bei der Datenübertragung. Wirecard CEE garantiert Sicherheit durch modernste Technologien in den Rechenzentren der Wirecard Gruppe sowie strengster Zertifizierungen. Unser Vertragspartner verarbeitet folgende personenbezogene Daten in unserem schriftlichen Auftrag iSv. Art. 4 und Art. 28 der EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung – Verordnung (EU) Nr 2016/679). Gegenstand der Auftragsdatenverarbeitung ist die technische Abwicklung von elektronischen Zahlungstransaktionen.

• Finanzdaten der Transaktion (z.B. ausgewähltes Zahlungsmittel, Zahlungsbetrag, Buchungsreferenz, Buchungstext); 
• Zahlungsdaten des Endkunden (z.B. Kreditkartennummer, Bankverbindung), die beim Kaufvorgang für die Bezahlung des Produkts/der Dienstleistung des Auftraggebers mit einem bestimmten Zahlungsmittel übermittelt werden; 
• Personendaten des Endkunden je Zahlungsmittel (z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse); 
• Technische Transaktionsparameter für die Anbindung des Auftraggebers an die Wirecard Zahlungsschnittstelle (z.B. Parameter für Konfigurations- und Sicherheitseinstellungen); 
• Warenkorbdaten der Transaktion (z.B. für jede Warenkorbposition: Artikel-Nr, Artikelbeschreibung, Artikelpreis); 
• Online Daten des Endkunden (z.B. IP-Adresse, Spracheinstellungen) zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit (z.B. für Sprach- und Währungsvoreinstellungen); 
• Zusatzfeature-spezifische Daten (z.B. Rückgabe von Endkundeninformationen an den Auftraggeber für jede erfolgreiche Zahlungstransaktion); 
• Custom Parameters (das sind Daten, deren Übermittlung durch den Auftraggeber explizit gewünscht ist und von diesem alleine veranlasst wurde).

Weitere Informationen zu Wirecard CEE: https://www.wirecard.at/secure/

d) Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten:

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer, Transportunternehmen (Post AG, GLS, Speditionen). Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.

e) Ihre Datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung:

Checkbox bei Registrierung: Mit dem Absenden der Registrierung (der Nutzer akzeptiert unserer Datenschutzerklärung durch Aktivieren der Datenschutz-Checkbox) an schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar, erklärt der Nutzer / Besteller / Auftraggeber ausdrücklich über 16 Jahre alt zu sein und stimmt zu, dass die von ihm angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung seiner Bestellung, von schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar elektronisch verarbeitet und gespeichert werden dürfen. Des Weiteren stimmt er zum Zwecke der Vertragserfüllung ausdrücklich einer auftragsbezogenen Weitergabe seiner Daten an den jeweiligen Versanddienstleister zu. (Post AG, GLS, Spedition) Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und/oder lit. b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Checkbox bei Kontaktformular: Mit dem Absenden des Kontaktformulars, einer Support- oder RMA Anfrage (der Nutzer akzeptiert unserer Datenschutzerklärung durch Aktivieren der Datenschutz-Checkbox) an schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar, erklärt der Nutzer / Interessent / Kunde ausdrücklich über 16 Jahre alt zu sein und stimmt zu, dass die von ihm angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung seiner Anfrage, von schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar elektronisch verarbeitet und gespeichert werden dürfen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) der DSGVO.

11.7. Informationen zu Webstatistiken und Verwendung von Cookies

a) Webstatistik

Unsere Webseite schreibt die gekürzten* IP-Adressen aller Besucher mit, damit eine Nutzungsstatistik der Webseite in der Shop-Applikation erstellt werden kann. Damit kann die Benutzbarkeit verbessert und eventuelle Problembehebungen effektiver durchgeführt werden. Bei jeder Anforderung einer Datei im Shop (die Dateianforderung von unserem Webserver führt Ihr Browser beim Aufruf der Webseite automatisch aus) werden Zugriffsdaten gespeichert. Die über Sie gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und technischer Fehlersuche bei Applikationsfehlern ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, durch uns ist ausgeschlossen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert*. (*IP-Adresse wird gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen)

b) Cookies ( PHP-Session, SLT, CSRF-Token, sUniqueID)

Unsere Webseite benutzt temporäre Session-Cookies (PHP Session ID, CSRF Sicherheitstoken) im Warenkorb- und Kundenkonto-Bereich, damit der Benutzer über mehrere Seiten eindeutig wiedererkannt werden kann und die Sicherheit gewährleistet ist. Unsere Webseite speichert Cookies im Browser des Besuchers um die Grundfunktionen des Shops zu gewährleisten. Anhand der Cookies wird bspw. der Warenkorbinhalt, der Login-Zustand und auch der CSRF-Schutz ermöglicht. Ohne Cookies im Browser zugelassen zu haben, kann der Shop nicht benutzt werden. Die Webseite speichert stets nur IDs im Browser des Kunden, die Zuweisung zu den jeweiligen Informationen erfolgen im Bereich der Applikation auf unserem Webserver. Eine Ablehnung des Session-Cookies kann die Funktionalität des Shopsystems einschränken bzw. den Einkauf komplett unmöglich machen. In allen anderen Bereichen kann die Annahme von temporären Cookies jederzeit verweigert werden, ohne dass eine funktionale Einschränkung der Webseite die Folge wäre. Die Session-Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Die Langzeit-Cookies (SLT, sUniqueID) verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen.

• PHP Session Cookie > Sitzungs-ID läuft ab bei Sitzungsende
• CSRF-Token Cookie > Sicherheits-ID läuft ab bei Sitzungsende
• SLT Cookie > Login-ID läuft ab nach 24 Stunden
• sUniqueID Cookie > Merkzettel-ID läuft ab nach 12 Monaten

Es werden über Cookies keine Nutzerdaten an Dritte übertragen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei Ablehnung der Shop-Session-Cookies (PHP Session ID, CSRF Sicherheitstoken) wird der Onlineeinkauf (Anmelden, Registrierung, Kundenkonto) und bestimmte Online-Zahlungssysteme nicht funktionieren. Bei der Nichtannahme der Webstatistik-Langzeit-Cookies ist keine Funktion unserer Webseite eingeschränkt. Unter dem Menüpunkt "Hilfe" in Ihrem Browser finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser entsprechend einstellen und Cookies annehmen oder ablehnen können. In vielen Browsern können Sie auch einstellen, welche Art von Cookies angenommen werden dürfen bzw. wie lange Sie die Cookies behalten wollen. Für fehlerfreies Einkaufen in unserem Shop stellen Sie dort bitte ein: "Cookies behalten bis der Browser geschlossen wird". Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die Session-Cookies zugelassen werden. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.gespeichert.

11.8. Sicherheit Ihrer Daten

Unsere Webseite stellt moderne Sicherungsmaßnahmen bereit, die einen Verlust, Missbrauch oder Veränderung der Daten, die unter unserer Kontrolle stehen, wirksam verhindern. 
Alle Seiten, die persönliche Informationen enthalten, sind durch ein Kennwort geschützt. Schützen Sie daher unbedingt Ihre Zugangsdaten, falls ihr Kennwort und Username einem Dritten bekannt werden, können solche Informationen eingesehen werden. Es werden aber niemals irgendwelche finanziellen Informationen, wie zB. Finanzdaten oder ähnliches, online angezeigt. Hinweise auf vergessene Kennwörter können nur an die E-Mail Adresse gesendet werden, die in unserem System gespeichert ist, und können nur durch den User selbst geändert werden. Dafür bitte die Funktion "Passwort vergessen" nutzen. 
Die organisatorische Benutzeroberfläche „Backend“ des Online-Shops ist für den berechtigten Benutzer nur mit Passwort protokolliert zugänglich und ein Zugriff ist nur von der IP-Adresse unseres Firmenstandortes möglich. Alle unsere Mitarbeiter behandeln Ihre Daten streng vertraulich. Der Zugriffskontrolle liegt ein Berechtigungskonzept zugrunde, somit hat jeder Mitarbeiter nur Zugriff auf genau jene Daten, die er für seine tägliche Arbeit benötigt. 
Unser Webserver befindet sich in einem modernen Rechenzentrum, Datensicherungsmaßnahmen gemäß § 54 wie Zugangskontrolle, Backup der Daten, Datenträgerkontrolle, Wiederherstellung und Datenintegrität werden nach modernen IT Richtlinien zu jeder Zeit gewährleistet. Unser Provider ist Mitglied der ISPA, Verband der Internetservice Providers Austria.

11.9. Links zu anderen Webseiten

Unsere Sites enthalten auch Links zu anderen Webseiten. Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at ist nicht für den Inhalt und den Umgang mit ihren Daten, die eventuell auf diesen anderen Seiten gesammelt werden, verantwortlich. Für die auf diesem Webshop verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen sie uns nicht zu eigen. Soweit diese Seiten gegen bestehende Gesetze verstoßen, distanzieren wir uns ausdrücklich davon. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

11.10. Mailingliste - Newsletter mit Double-Opt-In (Newsletter erscheint maximal 6 x jährlich)

Unsere Webseiten bieten interessierten Nutzern und Kunden die Möglichkeit, aktuelle Neuigkeiten kostenlos per E-Mail zu erhalten (Newsletter). Dazu erfragen wir nur die E-Mail-Adresse des Interessenten, der sich zu diesem Service anmeldet. 
Mit dem Absenden der Newsletter Anforderung (der Nutzer akzeptiert unserer Datenschutzerklärung durch Aktivieren der Datenschutz-Checkbox) an schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar, erklärt der Nutzer / Interessent / Kunde ausdrücklich über 16 Jahre alt zu sein und stimmt zu, dass die von ihm angegebenen Daten zum Zwecke der Newsletter-Zusendung, dieser erscheint maximal 6 x jährlich, von schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar elektronisch verarbeitet und gespeichert werden dürfen. Diese Anmeldung kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) der DSGVO.

a) Anmeldung zum Newsletter, Double-Opt-In mit Protokollierung: Sie erhalten eine E-Mail von unserem Webserver, damit der Newslettereintrag nach Ihrer Bestätigung des mitgesendeten Links aktiviert wird. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit einer fremden E-Mail-Adresse anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter wird in unserer Applikation, um den rechtlichen Anforderungen entsprechen zu können, nachweislich protokolliert. Hierzu gehört die Speicherung der E-Mail-Adresse, Datum und Uhrzeit des Bestätigungszeitpunkts und im Server-Log die gekürzte IP-Adresse.

b) Abmeldung vom Newsletter: Wir stellen folgende Möglichkeiten zu Verfügung um sich wieder von diesem Service abzumelden:

• Einloggen auf dieser Webseite -> Mein Konto -> Ihre Newslettereinstellungen -> Checkbox deaktivieren
• Senden Sie eine E-Mail an: privacy@schluesselmanagement.at
• Anruf unter: 01 / 480 56 56 oder Fax: 01 / 480 55 35 (ortsüblicher Telefontarif für Österreich)
• Senden Sie einen Brief an: Fa. Klaus Madzar, Blumberggasse 3, A - 1160 Wien, Österreich

11.11. Korrekturen und Änderungen Ihrer Daten

Unser Webshop bietet folgende Möglichkeiten um Informationen und Daten, die bei uns gespeichert sind zu ändern:
Benutzer ohne Registrierung (Gast): Es genügt die Informationen, die bereits ausgefüllt sind zu ändern (oder zu löschen), wenn Sie ein beliebiges Formular aufrufen (zB. Produktanfrage, Kontaktformular). Die Information wird gespeichert, sobald Sie das Formular absenden. Ausgefüllte Formularfelder werden beim Verlassen der Seite gelöscht, es sind keine weiteren Aktionen nötig.
Benutzer mit Registrierung (Kunden): Melden Sie sich im Kundenbereich "Mein Konto" an und benutzen Sie die vorgefertigten Formulare um ihre Adresse und andere Informationen zu ändern.

11.12. Google Analytics

Diese Webseite benutzt keinen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, Google Analytics”).

11.13. Verwendung von sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Xing, Linkedin)

a) Social-Media-Plugins:

Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at verwendet auf seinen Webseiten keine "social media plugins" welche Daten an Dritte übertragen. Wenn Sie jedoch bei Facebook, Twitter oder einem anderen sozialen Netzwerk angemeldet sind, kann Ihr Besuch unserer Webseite Ihrem Konto des sozialen Netzwerkes zugeordnet werden. Etwaige Interaktionen können vom Betreiber des Netzwerkes gespeichert werden. Auf diese Übermittlung haben wir keinen Einfluss. Informationen über die Verwendung der vom jeweiligen sozialen Netzwerk erhobenen Daten finden Sie auf der Webseite des Unternehmens im Bereich „Datenschutz“ bzw.„privacy“. Wenn keine Daten erhoben werden sollen, melden Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Webseite vom jeweiligen sozialen Netzwerk ab.

b) Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Die Onlinepräsenzen von Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at in sozialen Netzwerken dienen ausschließlich dazu Interessenten über unser Angebot zu informieren. Beim Besuch dieser sozialen Netzwerke gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Webseitenbetreiber.

11.14. Kundenbewertungen auf der Online-Bewertungsplattform Proven Expert (Opt-In, einmalig beim Bestellvorgang)
Informationen, Datenschutzhinweise und Erklärungen zum Vorgang des Sammeln von authentischem Feedback von Kunden des Unternehmens "schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar" auf der Online-Bewertungsplattform "Proven Expert".

a) Datenerhebung:

Nach Ausführung eines Auftrages ersuchen wir jene Kunden, die dieser Option beim Bestellabschluss durch aktivieren einer Checkbox zugestimmt haben (Opt-In), das Unternehmen "schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar", ein Produkt oder unsere Leistung zu bewerten. Eine Bewertung wird nur einmal je erteilter Zustimmung versendet.

Die Bewertung erfolgt über eine Onlineplattform von Proven Expert https://www.provenexpert.com

Expert Systems GmbH
Quedlinburger Straße 1
10589 Berlin
Deutschland 
E-Mail: info@provenexpert.com
Tel.: +49 (0)30 270 041 905

Die Bewertung unserer Firma im Bewertungsportal kann auf unterschiedliche Art erfolgen:

• Sie rufen direkt unser Profil im Bewertungsportal auf und führen dort die Bewertung aus. Diese Bewertung ist Ihnen jederzeit auch ohne unser direktes Ersuchen möglich, sofern Sie bei uns Kunde sind, bzw. eingekauft haben. Link zum Profil: https://www.provenexpert.com/klaus-madzar-schluesselmanagement-at/
• Sie erhalten von uns ein Email mit der Bitte um Bewertung und folgen dem Link der im Email mitgesendet wird. Mit der Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung, geben Sie uns die Erlaubnis einmalig je Auftrag / Bestellung ein Ersuchen um Bewertung des Unternehmens, des Produktes oder der Leistung per Email an Sie zu senden. Dies kann auch jederzeit von Ihnen widerrufen werden. Schreiben Sie dazu bitte ein Email an privacy@schluesselmanagement.at.
• Sie folgen einem Link, der in einem unserer Emails (in der Regel bei Versandbenachrichtigung) mitgesendet wird.
• Sie folgen einem Link in einem QR Code, der auf einer unserer Auftragsbelege (Rechnung, Lieferschein, Packzettel) oder auf einer Visitenkarte aufgedruckt ist.
• Sie erhalten von uns oder einem unserer Kunden mündlich den Link zum Profil und geben dort Ihre Bewertung ab.
• Sie haben das Bewertungsportal und mein Profil über eine Suchmaschine im Internet gefunden, diese Bewertung ist Ihnen jederzeit auch ohne unser direktes Ersuchen möglich, sofern Sie bei uns Kunde sind, bzw. eingekauft haben.

Die Bewertung unseres Unternehmens erfolgt auf völlig freiwilliger Basis und kann selbstverständlich auch anonym erfolgen.

b) Angabe von Daten, Abbruch der Bewertung oder Versenden der Bewertung:

Der Bewerter (der Kunde unseres Unternehmens) entscheidet selbst, welche Daten er zum Abschluss der Befragung angibt. Möglich sind Name, Firmenname vollständig oder in gekürzter Form oder gänzlich freigelassen = anonyme Bewertung. Zum Abschluss der Bewertung wird die Frage gestellt, ob Sie eine Privatperson, Firma oder Organisation sind. Sie können zu diesem Zeitpunkt auch die Bewertung noch abbrechen! Mit dem Klick auf "Jetzt senden" akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und Bewertungsrichtlinien des Bewertungsportal Betreibers Proven Expert (Expert Systems GmbH) und geben gleichzeitig meinem Unternehmen (Klaus Madzar | schlüsselmanagement.at) die Zustimmung zur Veröffentlichung im Profil des Betreibers und auf unseren Webseiten.

Mit dem Absenden der Bewertung stimmt der Bewerter der Veröffentlichung seiner Bewertung auf der Online Bewertungsplattform https://www.provenexpert.com in unserem Profil ausdrücklich zu.
Durch sogenannte "Widgets" erscheint ggf. das Bewertungsergebnis auch auf allen unseren Webseiten. Mit dem Absenden der Bewertung stimmt der Bewerter der Veröffentlichung seiner Bewertung auch in den "Widgets" auf unseren Webseiten zu. Dies sind im Besonderen die Plattformen: schluesseltresor.at, schluesselmanagement.at, schluesselbox.at, schluesseldepot.at, keycontrol.at, keysecurity.at.
Wir übermitteln keine Kundendaten oder Daten Ihrer Bestellung / Ihres Auftrages automatisiert an den Betreiber der Online Plattform Proven Expert. Wenn wir ein Ersuchen zu einer Bewertung per Email erstellen, erfolgt die Eingabe von Emailadresse und Ihrem Namen von uns manuell in einem Emailversandprogramm auf der Onlineplattform oder direkt über unser lokales Emailprogramm. Die Speicherung dieser Daten erfolgt nicht dauerhaft, sondern nur kurzfristig zum Versand des Emails. Wenn Sie keine Bewertung abgeben, werden keine Daten dauerhaft gespeichert.
Die von Ihnen abgegeben Bewertung wird vom Betreiber des Onlineportales Proven Expert auf Servern in Deutschland gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich dargestellt, Ihr Namen wird aufgrund von uns gesetzten Einstellungen jedenfalls gekürzt dargestellt. Beachten Sie dazu bitte auch die Datenschutzhinweise des Betreibers.

Link Datenschutzhinweise: https://www.provenexpert.com/de-de/datenschutzbestimmungen/

Für die Verwendbarkeit der von Ihnen erstellten Bewertung ist es entscheidend, dass Sie die bewerteten Dienstleistungen / Produkte auch tatsächlich in Anspruch genommen haben. Dies gewährleisten Sie mit Abgabe Ihrer Bewertung. Eine Dienstleistung / Produkt zu bewerten, ohne sie in Anspruch genommen zu haben, ist ausdrücklich untersagt.
Es steht Ihnen frei, im Zuge der Bewertung persönliche Angaben zu machen. Sie können auch anonym bewerten. Sofern Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen anzugeben, bedenken Sie bitte, dass dieser neben Ihrer Bewertung angezeigt werden kann. In jedem Fall ist es untersagt, im Rahmen der Bewertung falsche oder missverständliche Angaben über ihre Person zu machen. Sie dürfen insbesondere nicht unter einer falschen Identität eine Bewertung abgeben.
Weitere Informationen zu den Bewertungsrichtlinien vom Betreiber Proven Expert erhalten Sie unter folgendem Link.

Link Bewertungsrichtlinien: https://www.provenexpert.com/de-de/bewertungsrichtlinien/

Aufgrund der Bewertungsrichtlinien des Betreibers Proven Expert und um Manipulation der Bewertung zu vermeiden, kann die Löschung einer einmal abgegeben Bewertung nicht durch mein Unternehmen selbst erfolgen. Wenn Sie die Veröffentlichung der Bewertung widerrufen wollen, senden Sie bitte ein Email unter Angabe Ihres Namens, Hinweis auf unser Profil "schlüsselmanagement.at | Klaus Madzar" und Datum der Bewertung (wird neben der Bewertung angezeigt) an privacy@provenexpert.com und bitte CC an privacy@schluesselmanagement.at oder senden Sie einen Brief direkt an:

Expert Systems GmbH
Quedlinburger Straße 1
10589 Berlin
Deutschland

11.15. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

a) Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung - Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können jederzeit eine bereits erteilte Einwilligung widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an privacy@schluesselmanagement.at aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Sofern die Daten nicht gelöscht werden können, weil sie für gesetzliche Zwecke (zB.: steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist) erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt und/oder minimiert.

b) Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit - Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich selbst oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format übermitteln zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

c) Ihr Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung - Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden können, weil sie für gesetzliche Zwecke (zB.: steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist) erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt und/oder minimiert. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die im Anschluss angegeben Kontaktdaten des Unternehmens wenden.

d) Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich jederzeit an die im Anschluss angegeben Kontaktdaten des Unternehmens wenden oder sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Österreichische Datenschutzbehörde 
Wickenburggasse 8, 1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at/

11.16. Allgemeine Datenschutzinformation - Kontaktmöglichkeit zum Shop

Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung, Auskünfte zu Ihren Rechten, Auskünfte zu den gespeicherten Daten, den Abläufen auf unserer Webseite oder zur Bedienung der Webseite haben, kontaktieren Sie bitte:

E-Mail: privacy@schluesselmanagement.at

Fa. Klaus Madzar - Blumberggasse 3 - 1160 Wien Österreich,
Telefon: +43 (0) 1 480 56 56 (ortsüblicher Telefontarif für Österreich)
An dieser Adresse befindet sich kein Schauraum und kein Verkauf. 
DVR.: 2110969 Datenverarbeitungsregister Österreich

Datenschutzinformation Klaus Madzar schlüsselmanagement.at – Version 1.0 - 05.2018

13. Gewährleistung, Haftung, Garantie 

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sie begrenzt sich auf die gesetzliche Frist von 24 Monaten ab der Warenübernahme durch den Käufer oder bei Dienstleistungen mit dem Abschluss der Dienstleistung. Bei berechtigt beanstandeten Mängeln wird entweder kostenloser Ersatz oder Verbesserung vorgenommen, wofür eine angemessene Frist einzuräumen ist. Kommt ein Austausch oder eine Verbesserung nicht in Betracht (nicht möglich, zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug etc.), dann hat der Käufer Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, Aufhebung des Vertrages (Wandlung). Auftretende Mängel sind möglichst bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden bekannt zu geben, wobei ein Unterlassen der Bekanntgabe bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden durch einen Verbraucher keinen Einfluss auf dessen Gewährleistungsansprüche hat. Ist der Kauf für den Kunden ein Handelsgeschäft (B2B), so hat er bis spätestens 2 Wochen nach Erhalt die Ware zu untersuchen und uns unverzüglich bei Auffinden eines Mangels diesen anzuzeigen. Unser Unternehmen haftet ausschließlich nur für Schäden bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für Personenschäden bzw. bei Verbrauchergeschäften. Das Vorliegen von leichter bzw. grober Fahrlässigkeit hat, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, der Geschädigte zu beweisen. Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter gegen den Kunden, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ist ausgeschlossen. Unser Unternehmen als Betreiber des im Impressum genannten Webshops erbringt die Leistungen mit größter Sorgfalt, haftet aber nicht für die von Dritten zur Verfügung gestellten bzw. von Dritten bezogenen Leistungen. Die Garantie ist beim Garantiegeber (beim Hersteller/ manchmal auch beim Verkäufer, falls dieser der Hersteller ist) geltend zu machen und erfolgt nach dessen Bestimmungen. Etwaige Garantiebedingungen entnehmen Sie bitte der Vertragsbestätigung. Durch die Inanspruchnahme der Garantie wird die gesetzliche Gewährleistung nicht eingeschränkt.

Beim Versand der Ware bei Verbrauchergeschäften geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

14. Anwendbares Recht, Gerichtsstand 

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet

werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind. Das UN Kaufrecht sowie sämtliche Bestimmungen, die sich auf das UN Kaufrecht beziehen, werden ausdrücklich ausgeschlossen. Für Verträge mit Unternehmen ist unser Firmensitz als Gerichtsstand vereinbart.

15. Erfüllungsort für Unternehmergeschäfte 

Erfüllungsort für sämtliche Leistungen aus dem Vertrag ist unser Firmensitz.

16. Copyright 

Alle Nachrichten, Grafiken und das Design unserer Website dienen ausschließlich der persönlichen Information unserer Kunden. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Alle Daten dieses Angebotes sind urheberrechtlich geschützt. Die Reproduktion, das Kopieren und der Ausdruck der gesamten Website sind nur zum Zweck einer Bestellung bei unserem Unternehmen erlaubt. Jede darüber hinausgehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die übliche Nutzung und stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar. Bitte beachten Sie, dass viele Produktabbildungen dieser Webseite dem Urheberrecht von Dritten unterliegen. Beachten Sie dazu auch den Menüpunkt: https://www.schluesselbox.at/copyright

17. Schlichtungsstelle 

Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Schlichtungsstelle an. Wir verpflichten uns, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet Ombudsmann teilzunehmen:

https://www.ombudsmann.at

Nähere Informationen zu den Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at.

Wir sind verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass im Hinblick auf die sog. Online-Streitbeilegung seitens der Europäischen Kommission eine entsprechende Online-Plattform bereit gehalten wird. Diese Plattform können Sie unter folgendem Link abrufen: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse: office@schluesselbox.at 

18. Lieferung 

Sind nicht alle bestellten Artikel sofort lieferbar, werden die sofort lieferbaren umgehend und weitere sobald diese verfügbar sind, nachgeliefert. Die Lieferkosten werden jedoch auch bei Teillieferung nur einmal pro Bestellung verrechnet. Die Lieferung erfolgt per Post. Beim Versand der Ware bei Verbrauchergeschäften geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

Abweichende Lieferanschrift: Bitte beachten Sie, dass der Versand der Rechnung immer gemeinsam mit der Ware erfolgt. Dies gilt auch für Sendungen wo die Lieferanschrift von der Rechnungsadresse abweicht. Auf ausdrücklichen Wunsch (Bitte hier um entsprechenden Hinweis im Kommentarfeld bei der Bestellung), kann ein Rechnungsduplikat per E-Mail versendet werden.

19. Lieferzeiten 

Die Lieferverfügbarkeit entnehmen Sie bitte folgenden Symbolen und den färbigen Hinweisen beim Artikel und im Warenkorb:

   Ware lagernd  Ware lagernd  Ware ist lagernd, sofort versandfertig, Lieferzeit je nach Zielort und Versandart in Österreich 1-3 Werktage, nach Deutschland 3-5 Werktage, andere EU-Länder 4-8 Werktage.

   Ware derzeit nicht lagernd  Ware derzeit nicht lagernd  Ware ist derzeit nicht lagernd, Lieferzeit lt. Angabe beim Artikel und im Warenkorb, nach Bestellung erhalten Sie sofort eine verbindliche Lieferzusage mit exakter Angabe der Lieferfrist.

   Ware nur auf Anfrage  Ware nur auf Anfrage  Ware ist nur auf Anfrage und Sonderbestellung verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns oder bestellen Sie unverbindlich mit dem Hinweis "Bestellanfrage, bitte um Lieferauskunft". Für Sonderbestellungen und Maßfertigungen behalten wir uns ein eingeschränktes Rückgaberecht vor, über welches Sie bei Bestellung eines so gekennzeichneten Artikels, gesondert informiert werden.

Der Versand erfolgt bei Lagerware in der Regel innerhalb der beim Produkt oder im Warenkorb grün markierten Lieferzeitangaben. Produkte die wir nicht lagernd haben, sind besonders gekennzeichnet. Beachten Sie die Paketlaufzeiten, die bei den einzelnen Versandarten beschrieben werden. Mit Auslieferung der Ware erhalten Sie einen Trackingcode, der Ihnen die Beobachtung des Sendungsverlaufes ermöglicht. Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Soweit nicht anders vereinbart oder am Artikel anders angegeben ist, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach Zahlungseingang bzw. Erhalt Ihrer Bestellung. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Kann die Regellieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie automatisch per eMail. Sollte der Kunde mit der verzögerten Lieferung nicht einverstanden sein, ist er berechtigt ohne Einschränkungen vom Vertrag zurückzutreten.

EMS Express Mail Service der Post AG: Wenn Ihre Bestellung bis 14:00 Uhr (werktags) bei uns eingelangt ist, erfolgt innerhalb von Österreich die Zustellung standardmäßig am Folgetag (werktags) bis 12.00 Uhr. Bitte wählen Sie unbedingt eine Zahlungsart, die den sofortigen Versand auch ermöglicht. (zB. PayPal, sofortüberweisung, Nachnahme) Für EMS Express Sendungen ins Ausland ersuchen wir bei Bedarf um konkrete Anfrage zur Sendungslaufzeit.

20. Versandkosten 

Die Versandkosten errechnen sich aus dem Gesamtgewicht Ihrer Bestellung und der Lieferadresse. Die Versandkosten werden daher nach den im Shop hinterlegten Durchschnittsgewichten verrechnet. Diese Gewichtsangaben beinhalten auch die Verpackung. Der Versand der Ware erfolgt in der Regel durch Post AG https://www.post.at . Verpackungen sind in den Warenwert eingerechnet und werden Eigentum des Kunden. Versandkostenlose Selbstabholung ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Die Versandkosten entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt: Versandkostentabelle bzw. Versand- und Zahlungsbedingungen.

21. Speicherung des Vertrages 

Sie können die Bestelldaten im Zuge des Bestellvorganges oder nach Erhalt des Bestellbestätigungs-eMails ausdrucken. Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs von Ihnen angefordert werden. Sie können die Bestelldaten unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Dazu können Sie entweder die anschließende Seite "Ihre Bestellung" oder die eMail "Empfangsbestätigung" benutzen.

22. Benutzungs- und Sicherheitshinweise 

Schlüsselboxen, Keysafe und Rohrsafe Produkte sind Hilfsmittel und keine Sicherheitsprodukte. Bitte beachten Sie, dass für sicherheitstechnisch sensible Bereiche von Ihnen auch das richtige Produkt gewählt wird. Um unbefugten Zugriff auf Ihre Schlüssel zu vermeiden, empfehlen wir ausschließlich Produkte mit entsprechender Gehäusestabilität einzusetzen und diese gut und dauerhaft am Untergrund zu verankern. Lesen Sie dazu bitte aufmerksam die jeweiligen Produktbeschreibungen und Hinweise bei den einzelnen Artikeln. Jedem Produkt liegen Bedienhinweise, Montageanleitungen bei, die vom Käufer zu beachten sind. 

23. Sonstiges 

Regressforderungen im Sinne des Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist. 

Der Vertragspartner verzichtet auf die Möglichkeit der Aufrechnung. Dies gilt jedoch nicht gegenüber Verbrauchern. 

Wir empfehlen, an uns gerichtete Erklärungen, Anzeigen, etc. - ausgenommen Mängelanzeigen - in Schriftform an uns zu richten. 

Freiwillige Verhaltensrichtlinien: https://www.guetezeichen.at 

-       Ende

 

Wien, im Mai 2018    (AGB Version 2.0 -  06.2018)  

Kostenlose Software zum Öffnen einer PDF-Datei: Adobe Acrobat Reader © (Download: https://get.adobe.com/de/reader/ )

Zuletzt angesehen
  • Top Qualität & Markenprodukte ✔
  • Rascher Versand mit Post & GLS ✔
  • Kompetente Beratung & Support ✔
  • SSL - Sicher Einkaufen & Bezahlen ✔